Aktuelles

17.12.2018
Tübingen

Verschenkte Siegermedaille bringt Fairplay-Preis

17.12.2018
Baden-Württemberg

Frank Stäbler mit der DOG-Leistungsplakette ausgezeichnet

20.11.2018
Berlin

Gesprächsrunde „Olympia hautnah“: Sport muss sich stärker öffnen und vernetzen

18.11.2018
Zum Volkstrauertag: Wider das Vergessen

Den Toten gedenken und den Werten des Sports verpflichtet bleiben

12.11.2018
Düren

Vorstand der DOG – Zweigstelle KREIS Düren einstimmig wiedergewählt

weitere News...

Fair Play Preis

Fair Play Preis des deutschen Sportes ausgeschrieben

Der Deutsche Olympische Sportbund und der Bundesminister des Innern verleihen in diesem Jahr erstmals gemeinsam einen Fair Play Preis des deutschen Sportes. Benennung von Fair Play Aktionen im Sport können über die Website www.fairplaypreis.de gemeldet werden. Nach Auswahl des Preises durch eine Jury wird der Fair Play Preis im Herbst des Jahres vergeben. Der Fair Play Preis wird in den Kategorien Sport der Nicht-Behinderten, Sport der Behinderten und in Sonderkategorien vergeben. Mit der gemeinsamen Preisverleihung betonen Sport und Politik, dass FairPlay eine gesamtgesellschaftliche Zielsetzung ist, die im Sinne der Vorbildfunktion auszeichnungswürdig ist. Mehr Infos gibt es hier.