Aktuelles

09.07.2020
DOG

DOG gewinnt Rechtsstreit gegen ehemaligen OF-Autoren

06.07.2020
Pfalz

Stiftung Spazierengehen

06.07.2020
Nordrhein-Westfalen

Manfred Rixecker 75

06.07.2020
München

2. Grünwalder Kamingespräch

06.07.2020
Heilbronn-Unterland-Hohenlohe

Extremsportler Jürgen Mennel erhält DOG-Leistungsplakette

weitere News...

Harald Denecken wiedergewählt

Harald Denecken wiedergewählt

(v.l.n.r.): Bernd Rau, geschäftsführendes Vorstandsmitglied; Harald Denecken, Vorsitzender; Thomas Grimminger; Dr. Volker Merz, Ehrenmitglied der Landesgruppe

Bei der Landestagung der Deutschen Olympischen Gesellschaft, Landesgruppe Baden-Württemberg, im Stuttgarter Rathaus wurde der bisherige Präsident Harald Denecken in seinem Amt bestätigt.

Im Beisein von Dieter Schmidt-Volkmar, Präsident des Landessportverbandes Baden-Württemberg, dem Leiter des Stuttgarter Sportamts, Günther Kuhnigk, und dem Leiter des Olympiastützpunkts Stuttgart, Thomas Grimminger, wählten die Delegierten der einzel­nen Kreis- und Stadtgruppen aus Baden-Württemberg den bisherigen Präsidenten sowie seine Stellvertreter Dieter Gust, Arno Leis und Bernd Rau einstimmig wieder.